Max-Weber-Schule Gießen

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp

Lesung mit Renatus Deckert

Im Rahmen des Politikunterrichts beschäftigt sich die Jahrgangsstufe 11 der Fachoberschule intensiv mit dem Thema deutsch-deutsche Geschichte. Aus diesem Anlass besuchte Renatus Deckert, Herausgeber des Buches „Die Nacht, in der die Mauer fiel“, die Max-Weber-Schule und las den Schülerinnen und Schülern aus seinem Buch vor, in dem über 30 Autoren davon berichten, wie sie die Nacht des 9. November 1989 erlebten, welche Gefühle sie hatten und wie sie sich heute daran erinnern. Durch diese Lesung können sich die Lernenden noch tiefer mit den Geschehnissen auseinandersetzen, bevor die Unterrichtsreihe mit der Studienfahrt nach Berlin im Herbst diesen Jahres ihren Abschluss findet.  

Wir danken Herrn Deckert für seinen Besuch und die kurzweilige Lesung in unserer Aula. 

Willkommen zurueck, wir haben dich vermisst!