Max-Weber-Schule Gießen

Verwaltungsfachangestellte

Häufig wird dieser Beruf häufig noch mit Langweile, Tristesse und einem staubtrockenen Arbeitsalltag gleichgesetzt. Die Arbeit mit Akten und Formularen, das Lesen, Verstehen und Anwenden von Gesetzestexten oder die Beratung von Bürger/innen klingt für junge Menschen zugegebenermaßen auch etwas abschreckend. Wer sich diesen überaus spannenden Beruf aber etwas genauer anschaut, wird sehr schnell feststellen, dass es kaum einen anderen Ausbildungsberuf in Deutschland gibt, der einen ähnlichen Umfang an abwechslungsreichen und interessanten Aufgabengebieten aufweist. Nicht umsonst rangierte dieser Beruf bei Auszubildenden in einer von der DGB-Jugend veröffentlichten Zufriedenheitsstudie aus 2019 auf einem hervorragenden zweiten Platz. Ein Grund dafür ist auch, dass der Beruf äußerst vielfältige Einsatzmöglichkeiten innerhalb der Landes- oder Kommunalverwaltung bietet. Neben den weitläufig bekannten Kreis-, Stadt- oder Gemeindeverwaltungen runden weitere öffentliche Einrichtungen (Justus Liebig Universität, THM, RP Gießen, Hessisches Amt für Versorgung und Soziales, Hessisches Landeslabor, Hessen Forst) die Vielfalt möglicher Ausbildungsbehörden für diesen Beruf ab.

Seit vielen Jahren fungieren wir im Rahmen des dualen Ausbildungssystems bei Verwaltungsfachangestellten als kompetenter Partner zur Vermittlung von theoretischen Inhalten. Der Unterricht erfolgt dabei an zwei Tagen in der Woche im Umfang von 6 oder 8 Schulstunden. Die restlichen Tage verbringen die Auszubildenden in den Behörden, bzw. im zweiten Ausbildungsjahr einen weiteren Tag für dienstbegleitende Unterweisungen beim Hessischen Verwaltungsschulverband (HVSV). Im dritten Ausbildungsjahr besuchen die Auszubildenden nur noch zwei Tage in der Woche den HVSV.

Weitere nützliche Informationen finden Sie auf den folgenden Seiten:

Regierungspräsidium Gießen als zuständige Stelle

https://rp-giessen.hessen.de/inneres-arbeit/zust%C3%A4ndige-stelle-nach-berufsbildungsgesetz/verwaltungsfachangestellte-r

Hessischer Verwaltungsschulverband (HVSV)

https://www.hvsv.de/

  • Abschluss
  • Downloads
  • Ansprechpartner

Weitere Abschlüsse:

  • Erwerb eines der Fachhochschulreife gleichwertigen Abschlusses in der Berufsschule
  • Erwerb eines dem mittleren Abschluss gleichwertigen Abschlusses in der Berufschule
  • Erwerb eines dem Hauptschulabschluss gleichwertigen Abschlusses in der Berufschule

1 540d73d1f7 Verwaltung-fa 37c527e57e

Frau Antje Franzen

Leiterin Abteilung I

abt-I@max-weber.giessen.schulverwaltung.hessen.de

0641 306-3161

Bitte gib deine E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.

Kontakt

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Willkommen zurueck, wir haben dich vermisst!