Max-Weber-Schule Gießen

Tourismuskaufleute

Vorstellung des Berufsbildes Tourismuskauffrau-/-mann (Kauffrau/-mann für Privat- und Geschäftsreisen):

Ein spannender Ausbildungsberuf wird an der Max-Weber-Schule im Dualen System ausgebildet. Die Partner im Dualen System setzen sich aus Reisebüros, Paketreiseveranstaltern und Veranstaltern zusammen. Gerade diese Heterogenität der Betriebe, die unterschiedlichen Lebenswege der Auszubildenen und die Vielfältigkeit der zu unterrichtenden Inhalte kennzeichnen den Beruf und machen ihn interessant.

„Wo die Reise hingeht“, wissen wir aufgrund der sich stark verändernden Rahmenbedingungen nicht. Kein Berufsbild leidet so sehr unter der aktuellen Krise wie der Tourismus. Dass dies folgenlos bleibt, ist unwahrscheinlich. Doch wir nehmen die Herausforderung an; und hoffen das beste!

Aufteilung des allgemeinbildenden Unterrichts und der Lernfelder auf die drei Ausbildungsjahre.

  • Abschluss
  • Downloads
  • Ansprechpartner

Weitere Abschlüsse:

  • Erwerb eines der Fachhochschulreife gleichwertigen Abschlusses in der Berufsschule
  • Erwerb eines dem mittleren Abschluss gleichwertigen Abschlusses in der Berufschule
  • Erwerb eines dem Hauptschulabschluss gleichwertigen Abschlusses in der Berufschule

1 c4a6e5e5bd Tourismuskm-f 3ce576a225

Frau Claudia Fournier

Leiterin Abteilung IV

abt-IV@maxweberschule.de

0641 306-3160

Bitte gib deine E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.

Kontakt

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Willkommen zurueck, wir haben dich vermisst!